Einführung in die Bildbearbeitung mit GIMP

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Datum - 12.04.2019
18:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
PING e.V. Büro

Kategorien Keine Kategorien


Alle reden von Photoshop, aber dazu gibt es auch schon lange eine freie Alternative! Mit Gimp, dem Open Source Bildbearbeitungs-Programm, kannst Du auf vielen verschiedenen Plattformen (Windows, Mac, Linux…) eigene Bilder gestalten, deine Urlaubsfotos optimieren oder zum Beispiel Icons für deine Homepage oder dein Briefpapier entwerfen.

Dauer: ca. zwei Stunden.
Der Workshop ist gratis.
Referent: Reiner

Das lernst Du im Workshop:

– Bilder Drehen und Beschneiden
– Perspektivenkorrektur
– Bildgröße/-fläche verändern
– Tonwertkorrektur
– Schärfen
– Freistellen
– Bilder montieren

Wer sein eigenes Laptop bzw. Notebook mitbringt, sollte das Programm
GIMP bereits installiert und einige Bilder auf seinem Rechner haben.
GIMP kann unter der Adresse https://www.gimp.org/ kostenlos herunter
geladen werden.
Wer einen Rechner von PING benötigt, bitte vorher Bescheid sagen, sodass
wir vorab für die Installation sorgen können.

Parkplätze für PKWs sind in begrenzter Menge an unserem Vereinsheim
vorhanden. Weitere Parkmöglichkeiten gibt es entlang der Straße.
Auch mit dem öffentlichen Personennahverkehr ist unser Vereinsheim gut
zu erreichen (siehe Wegbeschreibung per ÖPNV).
Weitere Fragen nimmt gerne unsere Hotline entgegen.

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.